close

Contact

Hessen Film and Media Academy (hFMA)
address: Hermann-Steinhäuser-Straße 43-47, 2.Fl
63065 Offenbach am Main
Germany

phone +49 (0) 69 830 460 41

please find driving directions here

Managing Director
Anja Henningsmeyer (Monday to Thursday) - a.henningsmeyer(at)hfmakademie.de

Employees:
Csongor Dobrotka (Wednesday) – dobrotka(at)hfmakademie.de
Lara Nahrwold (Monday, Wednesday, Tuesday) – nahrwold(at)hfmakademie.de
Celina Schimmer (Monday, Wednesday, Thursday) – schimmer(at)hfmakademie.de

Project

Hessen Talents 2021

Wir haben uns gefreut auch 2021 wieder ein kuratiertes Programm von 12 Abschluss- und Semesterfilmen sowie zwei Film-Pitchings unter dem Label HESSEN TALENTS die Produktionsvielfalt der vier filmschaffenden Hochschulen des hFMA-Netzwerkes Darmstadt, Kassel, Offenbach und Wiesbaden im Rahmen der Berlinale zu präsentieren. 
Für die Herausforderungen im Jahr 2021 wurden...

Read more

Wir haben uns gefreut auch 2021 wieder ein kuratiertes Programm von 12 Abschluss- und Semesterfilmen sowie zwei Film-Pitchings unter dem Label HESSEN TALENTS die Produktionsvielfalt der vier filmschaffenden Hochschulen des hFMA-Netzwerkes Darmstadt, Kassel, Offenbach und Wiesbaden im Rahmen der Berlinale zu präsentieren. 

Für die Herausforderungen im Jahr 2021 wurden auf unserer Seite wie auch auf Seiten der Berlinale und des Empfangs der Filmhochschulen neue, virtuelle Lösungen gefunden. 


Mittwoch, der 3. März stand ganz im Zeichen der Hessen Talents 2020:

  • Von 11 - 13 Uhr fand das Online Screening der Hessen Talents Filme im Rahmen des virtuellen European Film Market statt. (Zugang nur für Market-Badge-Holders)
  • Um 15 Uhr gab es eine virtuelle Filmmarkt-Führung. In einem Live-Zoom-Termin konnten Producerin Jessica Landt Fragen gestellt werden.
  • Um 16:30 Uhr startete das Get-Together der Hessen Talents, zu dem alle Filmstudierenden innerhalb und außerhalb Hessens geladen waren.   

Der virtuelle Empfang der Filmhochschulen fand in diesem Jahr am 21. Januar 2021 erstmalig im Rahmen des Filmfestival Max Ophüls Preis statt. 

Hier konnten Branchenvertreter*innen einen Zugang zu den Filmen auf unserer passwortgeschützten Sichtungsseite anfordern.


DIE FILME DER HESSEN TALENTS 2021

Die Filmvorführungen fanden in diesem Jahr online statt. Die Filme stehen auf unserer Website zur Sichtung zur Verfügung. Der dafür benötigte Zugangscode kann hier angefordert werden. 

Aus der HOCHSCHULE DARMSTADT

  • Bandsalat von Tanja Hurrle
  • A Day in the Life of a Boy von Niklas Bauer
  • Illusion of Seclusion von Anja Giele
  • Orion von Marius Kast

Aus der HOCHSCHULE FÜR GESTALTUNG OFFENBACH AM MAIN

  • Restmüll von Merlin Heidenreich

Aus der HOCHSCHULE RHEINMAIN, Wiesbaden: 

  • MILK von Jennifer Kolbe
  • Leere Orte von Sheila Mae Breker
  • Daruma von Nadine Blesing
  • Der Spatz und der Rabe von Julian Gerchow

Aus der KUNSTHOCHSCHULE KASSEL:

  • Kafkaland von Tobias Sauer
  • Zebra von Oleksandra Krasavtseva
  • Piknik von Silke Körber

HESSISCHE PITCH-PRÄSENTATIONEN AUF DEM 14. EMPFANG DER FILMHOCHSCHULEN

Donnerstag, 21.01.2021. 

Aus dem Studiengang Motion Pictures der HOCHSCHULE DARMSTADT die Pitchings:

  • Vollrausch von Agnes Alves Olivo           
  • Grenzgänger von Niklas Bauer

In der ersten Juni-Hälfte 2021 standen Online-Masterclasses auf dem Programm.


Video-play-button
    Pause
      /
    Button-tray-up