close

Contact

Hessen Film and Media Academy (hFMA)
address: Hermann-Steinhäuser-Straße 43-47, 2.Fl
63065 Offenbach am Main
Germany

phone +49 (0) 69 830 460 41

please find driving directions here

Managing Director
Anja Henningsmeyer (Monday to Thursday) - a.henningsmeyer(at)hfmakademie.de

Employees:
Klaus Schüller (Monday and Thursday) – schueller(at)hfmakademie.de
Sarah Schadt (Monday and Tuesday) – schadt(at)hfmakademie.de
Anne-Kristin Feustel (Tuesday and Thursday) – feustel(at)hfmakademie.de
Csongor Dobrotka (Wednesday) – dobrotka(at)hfmakademie.de

Prof. Rotraut Pape

Filmemacherin, Künstlerin, Hochschulprofessorin

geb. 1956 in Berlin – verstorben 2019 in Berlin.


Filmemacherin, Künstlerin, Hochschulprofessorin

geb. 1956 in Berlin – verstorben 2019 in Berlin. 

Studium der Freien Kunst an der Hochschule für Bildende Künste Hamburg.


Ab 1979 Experimentalfilme und Videokunst. Internationale Festival- und Ausstellungsteilnahmen. („Souterrain“, „90°“ „Flieger dürfen keine Angst haben“, „Du hast kein Herz“, „Nicht nur Wasser“)
1981-87 Arbeit mit der Performancegruppe M. RASKIN STICHTING ENS. Auftritte u.a. Biennale de Paris, The Kitchen/New York, steirischer herbst/Graz, documenta 8/Kassel.
Redaktion des Internationalen Videokunstmagazins INFERMENTAL

1986-90 Arbeit im Kunstraum FRIGO und RADIO BELLEVUE, Lyon, Frankreich.

Ab 1987 Film/Videokunst, Videoskulpturen, interaktive Installationen (Raskin, Pape)

Ab1991 internationale Gruppenprojekte / Kooperationen: Faits Divers Systems/Code Public, Kunstkanal, EMAN European Media Art Network, Van Gogh TV, UniversCityTV, Canal Web, Club Automatic.

Realisation experimenteller Dokumentarfilme / Kurzfilme, Themenabende für arte/ZDF/3sat in verschiedenen Funktionen / Produktion, Regie, Autorin, Kamera, Realisation, Beiträge, Mitarbeit, Habillagen usw („Land of 1000 Dances – a Short History of Clubculture", „Voodoo Transformations“, „Berlinale Taxi", „Lost in Music“, „Pop Odyssee“, „Fantastic Voyages", )

Workshops, Vorträge, Kooperationsprojekte u.a. Goethe Institute Jakarta, Casablanca, Hanoi, Tunis. IMAI, EMAF, B3

1992-2003 Gastprofessuren für Film/Videokunst/Neue Medien u.a. Ecole Nationale des Beaux Arts de Nancy/Frankreich, UDK/Berlin, Merz Akademie/Stuttgart, HfG Offenbach (Friederichs-Stiftung).

Von 2003 – 2019 Professorin für Film|Video an der HfG Offenbach, Kunsthochschule des Landes Hessen


Gründungsmitglied / Vorstandsmitglied der hessischen Film- und Medienakademie. 
Gründungsmitglied der B3 Biennale des bewegten Bildes, 2012.

Langjährige Prodekanin des Fachbereichs Visuelle Kommunikation der HfG.

activities

Video-play-button
    Pause
      /
    Button-tray-up