close

Kontakt

hessische Film- und Medienakademie (hFMA)
Hermann-Steinhäuser-Straße 43-47, 2.OG
63065 Offenbach am Main
Phone +49 (69) 830 460 41

Anfahrtsbeschreibung hier

Sie erreichen uns in der Kernzeit montags bis donnerstags von 10.00 - 16.30 Uhr. 

Geschäftsführung
Anja Henningsmeyer (montags bis donnerstags) - a.henningsmeyer(at)hfmakademie.de

Mitarbeiter*innen
Anne-Kristin Feustel (dienstags und donnerstags) – feustel(at)hfmakademie.de
Csongor Dobrotka (mittwochs) – dobrotka(at)hfmakademie.de
Lara Nahrwold (montags und dienstags) – nahrwold(at)hfmakademie.de
Celina Schimmer (montags und donnerstags) – schimmer(at)hfmakademie.de

Termin

EASIER THAN PAINTING. DIE FILME VON ANDY WARHOL: Das Gesicht im Flug: Andy Warhols Henry Geldzahler

Aufbauend auf neuere Arbeiten zu Warhols Faszination für Gesichter und Porträts wird der Vortrag Henry Geldzahler als Ausgangspunkt für eine Auseinandersetzung mit dem paradoxen Zugang Warhols zum gefilmten Gesicht nehmen. Gesichter haben in Warhols Filmen zugleich etwas Zentripetales und Zentrifugales. Sie ziehen Aufmerksamkeit auf sich und lenken sie zugleich ab auf die Umgebung und auf...

Mehr erfahren

Aufbauend auf neuere Arbeiten zu Warhols Faszination für Gesichter und Porträts wird der Vortrag Henry Geldzahler als Ausgangspunkt für eine Auseinandersetzung mit dem paradoxen Zugang Warhols zum gefilmten Gesicht nehmen. Gesichter haben in Warhols Filmen zugleich etwas Zentripetales und Zentrifugales. Sie ziehen Aufmerksamkeit auf sich und lenken sie zugleich ab auf die Umgebung und auf Details der Gestik und der Kostümierung. Sie versprechen, uns die „Persönlichkeit“ des Porträtierten zu vermitteln und entziehen sich zugleich jeder begrifflichen Fassung, weil sie ständig in Bewegung sind.

Obwohl es sich dabei um eine charakteristische Stilistik von Warhol handelt, findet sich dieser zwiespältige Zugang zum gefilmten Gesicht im ganzen Spektrum des Experimentalfilms seiner Zeit wieder.

Ort, Programm und Termin:

Filmmuseum am Schaumainkai 41, Frankfurt am Main
Vortrag, Filmvorführung und anschließende Diskussion
23.01.2014, Veranstaltungsbeginn ist um 20 Uhr

Preise:

Studierende: 4,50 €

Regulär: 9,00 € 


Filmprogramm:

Henry Geldzahler, 1964, 99’ (Vortrag in englischer Sprache)

Juan A. Suárez ist Professor für Amerikanistik an der Universität Murcia (Spanien).

Downloads

Video-play-button
    Pause
      /
    Button-tray-up