close

Kontakt

hessische Film- und Medienakademie (hFMA)
Hermann-Steinhäuser-Straße 43-47, 2.OG
63065 Offenbach am Main

Anfahrtsbeschreibung hier

Sie erreichen uns montags bis donnerstags von 10 bis 16:30 Uhr.

kommiss. Geschäftsführung
Lara Nahrwold (dienstags bis donnerstags) – nahrwold(at)hfmakademie.de

Mitarbeiter*innen
Csongor Dobrotka (mittwochs) – dobrotka(at)hfmakademie.de
Celina Schimmer (montags bis mittwochs) – schimmer(at)hfmakademie.de

Projekt

Allgemeine Infos Teilnahme Infos

Hessen Talents 2024 auf der 74. Berlinale

15 hessische Abschluss- und Semesterfilme präsentieren sich 2024 auf der Berlinale im hochschulübergreifenden HESSEN TALENTS-Filmprogramm, das die Produktionsvielfalt der vier filmschaffenden Hochschulen des hFMA-Netzwerkes in Darmstadt, Kassel, Offenbach und Wiesbaden zeigt.


DIE HESSEN TALENTS 2024
sind auf folgenden Plattformen präsent:
Hintergrundinfos zu allen Filmen bietet die...

Mehr erfahren

15 hessische Abschluss- und Semesterfilme präsentieren sich 2024 auf der Berlinale im hochschulübergreifenden HESSEN TALENTS-Filmprogramm, das die Produktionsvielfalt der vier filmschaffenden Hochschulen des hFMA-Netzwerkes in Darmstadt, Kassel, Offenbach und Wiesbaden zeigt.



DIE HESSEN TALENTS 2024

sind auf folgenden Plattformen präsent:

Hintergrundinfos zu allen Filmen bietet die Hessen Talents-Broschüre.


DIE FILME:

Aus der Hochschule für Gestaltung Offenbach

  • Das nicht gelebte Leben (10:15) von Veve Kiselev
  • Bow and Arrow (06:12) von Savvy Sun

Aus der Hochschule Darmstadt

  • Renting is Spooky (02:50) von Katharina Fohrmann
  • Wolke Z (16:29) von Janina Lutter
  • Petrushka (02:44) von Ulrich Stöcker

Aus der Hochschule RheinMain

  • Nova & Charlie (19:59) von Theresa Philine Kramer
  • Rausch (06:47) von Max Stauffer
  • BIRD (03:00) von Kristin Garrelts
  • Work in Transition (57:00) von Emiliano Proietti

Aus der Kunsthochschule Kassel

  • Mechanical Resonance (04:13) von Juejun Chen
  • Gelbes Rechteck (05:56) von Janis Schmidt
  • Starren (05:42) von Xiaoxuan Yu, Tianshu Yang
  • Vom Duft der roten Beete und den Menschen, die ewig leben (12:29) von Petra Stipetić, Maren Wiese
  • Gelbe Karten & Lila Latzhosen - Fundstücke der Borkener Frauenbewegung (05:52) von Paula Berger
  • The Ship of Theseus (16:00) von Thanh-Giang Nguyen

Für Pressefotos (Filmstills & Portraits der Filmschaffenden) klicken Sie hier.


Die Hessen Talents wurden 2010 zum ersten Mal auf dem  European Film Market (EFM) der Berlinale präsentiert und waren seitdem nicht nur für die teilnehmenden Studierenden eine Auszeichnung und ein wichtiger Schritt in Richtung internationale Filmbranche, sondern auch ein weit über die Ländergrenzen hinausstrahlender Auftritt des hFMA-Netzwerks. An Aufbau und Entwicklung dieses Formats war die ehemalige Geschäftsführerin der hFMA Anja Henningsmeyer nicht nur von Anfang an beteiligt, sondern auch zentral in der organisatorischen Durchführung aktiv – wir danken ihr herzlich für ihr jahrelanges Engagement! 

Die nun 15. Ausgabe des Projektes führt das Altbewährte fort, aber auch eine inhaltliche Erweiterung ein. In diesem Jahr wird das Programm erstmalig durch eine intensiv begleitete Exkursion zur Berlinale ergänzt. Gemeinsam mit Professor*innen filmschaffender hessischer Hochschulen in Darmstadt, Kassel, Offenbach und Wiesbaden werden die Talents neben dem EFM auch Filmvorführungen und Veranstaltungen aller Sektionen des größten Filmfestivals hierzulande besuchen. In täglichen Austauschrunden wird über das Gesehene und Erlernte sowie über die unterschiedlichen Facetten der Filmbranche reflektiert – von Filmwirtschaft bis Filmkultur.   

Mehr Infos zum Rahmenprogramm und Mini-Master Classes in Berlin – siehe unten.
Das Auftakttreffen findet am 16.2. um 18 Uhr statt. Weitere Mini-Masterclasses vom 17.2. bis 24.2., jeweils vrsl. von 10 bis 12 Uhr.


Borjana Gaković, Projektleitung Hessen Talents 2024
Prof. Tilmann Kohlhaase, Hochschule Darmstadt; Prof*in Angelika Levi, Hochschule für Gestaltung Offenbach am Main; Prof. Jan Peters, Kunsthochschule Kassel; Prof. Tom Schreiber, Hochschule RheinMain, Wiesbaden 


Das HESSEN TALENTS Programm wird alljährlich vom Fachpublikum auf dem Hessischen Hochschulfilmtag und den Professor*innen der filmschaffenden Hochschulen ausgewählt. Die HESSEN TALENTS werden finanziert und organisiert von der hFMA mit Unterstützung des Ministeriums für Wissenschaft und Forschung, Kunst und Kultur.

Downloads

Video-play-button
    Pause
      /
    Button-tray-up