close

Kontakt

hessische Film- und Medienakademie (hFMA)
Hermann-Steinhäuser-Straße 43-47, 2.OG
63065 Offenbach am Main
Phone +49 (69) 830 460 41

Anfahrtsbeschreibung hier

Sie erreichen uns in der Kernzeit montags bis donnerstags von 10.00 - 16.30 Uhr. 

Geschäftsführung
Anja Henningsmeyer (montags bis donnerstags) - a.henningsmeyer(at)hfmakademie.de

Mitarbeiter*innen
Anne-Kristin Feustel (dienstags und donnerstags) – feustel(at)hfmakademie.de
Csongor Dobrotka (mittwochs) – dobrotka(at)hfmakademie.de
Lara Nahrwold (montags und dienstags) – nahrwold(at)hfmakademie.de
Celina Schimmer (montags und donnerstags) – schimmer(at)hfmakademie.de

News

Wettbewerb

Call for Entries: AppArtAward 2016

Nach fünf erfolgreichen Wettbewerben geht der AppArtAward in die sechste Runde. Das ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie, das CyberForum e.V. und ihre Partner suchen auch 2016 die besten Kunstwerke im App-Format. Der AppArtAward ist bis heute international einmalig: Er prämiert seit 2011 Apps, die sich als avancierte künstlerische Anwendungen auszeichnen – in Kunstsammlungen weltweit...

Mehr erfahren

Nach fünf erfolgreichen Wettbewerben geht der AppArtAward in die sechste Runde. Das ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie, das CyberForum e.V. und ihre Partner suchen auch 2016 die besten Kunstwerke im App-Format. Der AppArtAward ist bis heute international einmalig: Er prämiert seit 2011 Apps, die sich als avancierte künstlerische Anwendungen auszeichnen – in Kunstsammlungen weltweit sind Apps selten oder überhaupt nicht vertreten.

Doch mithilfe von Apps wird die bildende Kunst mobil: Die App Art vereint Musik, visuelle Kunst, Videos, Games und Programmierung. Im Fokus des AppArtAward stehen jedoch nicht nur ästhetische Aspekte sondern vor allem auch die kreative Integration und Nutzung technologischer Möglichkeiten.  

Diesjährige Preiskategorien:

  • Künstlerischer Innovationspreis
  • Sonderpreis Connected Art
  • Sonderpreis Virtual Reality
  • Sonderpreis Art + Experience
  • Sonderpreis Sharing

Alle Kategorien sind mit jeweils 10.000 € dotiert. KünstlerInnen, GestalterInnen und EntwicklerInnen aus aller Welt sind eingeladen, ihre Entwicklungen einzureichen. Einreichungsschluss ist der 9. Mai 2016.

Alle Informationen gibt es auf der Website.

Video-play-button
    Pause
      /
    Button-tray-up