close

Kontakt

hessische Film- und Medienakademie (hFMA)
Hermann-Steinhäuser-Straße 43-47, 2.OG
63065 Offenbach am Main
Phone +49 (69) 830 460 41

Anfahrtsbeschreibung hier

Sie erreichen uns in der Kernzeit montags bis donnerstags von 10.00 - 16.30 Uhr. 

Geschäftsführung
Anja Henningsmeyer (montags bis donnerstags) - a.henningsmeyer(at)hfmakademie.de

Mitarbeiter*innen
Klaus Schüller (montags und donnerstags) – schueller(at)hfmakademie.de
Sarah Schadt (montags und dienstags) – schadt(at)hfmakademie.de
Anne-Kristin Feustel (dienstags und donnerstags) – feustel(at)hfmakademie.de
Csongor Dobrotka (mittwochs) – dobrotka(at)hfmakademie.de

News

Wettbewerb

Call for Entries: 1. Pitch Lab von HessenFilm und Medien mit dem Hessischen Rundfunk

Alle die ihre fiktionalen Stoffideen gemeinsam mit Redakteur*innen des Hessischen Rundfunks weiterentwickeln wollen sind aufgerufen, sich mit ihren Ideen für das gemeinsame Pitch Lab von HessenFilm und Medien mit dem Hessischen Rundfunk im Juli zu bewerben.

In digitalen Sessions werden sechs ausgewählte Nachwuchsautor*innen Gelegenheit haben, die Spielfilmredaktion des Hessischen Rundfunks...

Mehr erfahren

Alle die ihre fiktionalen Stoffideen gemeinsam mit Redakteur*innen des Hessischen Rundfunks weiterentwickeln wollen sind aufgerufen, sich mit ihren Ideen für das gemeinsame Pitch Lab von HessenFilm und Medien mit dem Hessischen Rundfunk im Juli zu bewerben.

In digitalen Sessions werden sechs ausgewählte Nachwuchsautor*innen Gelegenheit haben, die Spielfilmredaktion des Hessischen Rundfunks kennenzulernen und in Zusammenarbeit mit den Redakteur*innen ein Pitchpapier für eine eigene Stoffidee zu entwickeln.

Das Pitch Lab findet vom 5. bis zum 12. Juli statt. An insgesamt vier Terminen in dieser Zeit kommen die Autor*innen und Redakteur*innen zusammen (digital und wenn möglich auch vor Ort). Nach dem Kennenlernen soll gemeinsam die Auswahl einer Stoffidee pro Teilnehmer*in erfolgen, die dann zu einem Pitchpapier ausgearbeitet wird. Während der gesamten Woche gibt es (digitale) Räumlichkeiten, in denen die Teilnehmer*innen eigenständig zum freien Schreiben zusammenkommen können.

Bewerben können sich hessische Nachwuchsautor*innen, die noch kein verfilmtes Langfilmdrehbuch geschrieben haben. Die Dealine für Einreichungen endet am 19. Mai.

Alle Informationen gibt es auf der Website.

Video-play-button
    Pause
      /
    Button-tray-up