close

Kontakt

hessische Film- und Medienakademie (hFMA)
Hermann-Steinhäuser-Straße 43-47, 2.OG
63065 Offenbach am Main
Phone +49 (69) 830 460 41

Anfahrtsbeschreibung hier

Sie erreichen uns in der Kernzeit montags bis donnerstags von 10.00 - 16.30 Uhr. 

Geschäftsführung
Anja Henningsmeyer (montags bis donnerstags) - a.henningsmeyer(at)hfmakademie.de

Mitarbeiter*innen
Csongor Dobrotka (mittwochs) – dobrotka(at)hfmakademie.de
Lara Nahrwold (montags, mittwochs, dienstags) – nahrwold(at)hfmakademie.de
Celina Schimmer (montags, mittwochs, donnerstags) – schimmer(at)hfmakademie.de

Termin

13. Empfang der Filmhochschulen

Wir freuen uns auf den 13. Empfang der Filmhochschulen!
Sehen, hören, sich austauschen und Kooperationen in Gang setzen – all das ist möglich am:

Dienstag, dem 25.02.2020 zwischen 10 und 18:30 Uhr in der Landesvertretung Nordrhein Westfalen.


Zeitplan:
10:00 Einlass
11:00 Screening Special 

12:00 Pitching Serie

13:00 Pitching Kurzfilm

14:00 Fokus: Follow The Nile

15:00 Pitching...

Mehr erfahren

Wir freuen uns auf den 13. Empfang der Filmhochschulen!

Auch bei der siebzigsten Ausgabe der Berlinale vernetzen sich wieder Film- und Medien-Studierende aus ganz Deutschland auf dem ganztägigen Nachwuchsevent. Das Branchenpublikum erhält in Pitching- und Screening-Sessions Einblicke in aktuelle Filmprojekte.

Sehen, hören, sich austauschen und Kooperationen in Gang setzen – all das ist möglich am:

Dienstag, dem 25.02.2020 zwischen 10 und 18:30 Uhr in der Landesvertretung Nordrhein Westfalen.

Zeitplan:

10:00 Einlass
11:00 Screening Special 

12:00 Pitching Serie

13:00 Pitching Kurzfilm

14:00 Fokus: Follow The Nile

15:00 Pitching Dokumentarfilm

16:00 Pitching Langfilm

17:15 Panel SOZIALE NACHHALTIGKEIT

18:30 Preisverleihung mit anschließendem Get-Together 

Sie können die hessischen Filmemacher*innen persönlich am Stand der hFMA treffen. Hier stellen wir unser Netzwerk samt dem HESSEN TALENTS-Programm 2020 vor.

Erleben Sie unsere hessischen Nachwuchstalente zudem live auf der Bühne – zwischen 13 und 14 Uhr Kurzfilme, zwischen 15 und 16 Uhr Dokumentarfilme:

  • Lukas Liedig mit dem Projekt LOST AND FOUND in der Kategorie Kurzspielfilm
  • Shaho Nemati mit dem Projekt SOMETIME SOMEWHERE in der Kategorie Kurzspielfilm
  • Sekander Sharifi mit dem Projekt ZHORA - AFGHAN WOMEN’S ORCHESTRA in der Kategorie Dokumentarfilm

Alle Pitchenden studieren an der Hochschule Darmstadt im Studiengang Motion Pictures

Auch in der Mediathek vor Ort sind die HESSEN TALENTS 2020 mit Filmprojekten zu sichten.


Ort:
Landesvertretung Nordrhein Westfalen
Hiroshimastrasse 12, 10785 Berlin

Einlass nur für Berechtigte / Karteninhaber -> gaeste@vddfs.de

Downloads

Video-play-button
    Pause
      /
    Button-tray-up