close

Kontakt

hessische Film- und Medienakademie (hFMA)
Hermann-Steinhäuser-Straße 43-47, 2.OG
63065 Offenbach am Main
Phone +49 (69) 830 460 41

Anfahrtsbeschreibung hier

Sie erreichen uns in der Kernzeit montags bis donnerstags von 10.00 - 16.30 Uhr. 

Geschäftsführung
Anja Henningsmeyer (montags bis donnerstags) - a.henningsmeyer@hfmakademie.de

Mitarbeiter*innen
Clara Podlesnigg (montags und dienstags) – podlesnigg@hfmakademie.de
Klaus Schüller (montags und donnerstags) – schueller@hfmakademie.de
Mariana Schneider (dienstags und mittwochs) – info@hfmakademie.de
Csongor Dobrotka (donnerstags) – dobrotka@hfmakademie.de

Projekt

hFMA auf dem goEast-FORUM MEET THE FILMSCHOOLS

FORUM MEET THE FILMSCHOOLS, Freitag, 24. April 2009 / 14.00 Uhr, Café Maldaner, Marktstraße 34, Wiesbaden
Auch in diesem Jahr bietet goEast im Rahmen des bereits zum neunten Mal stattfindenden Hochschulfilmprogramms die Möglichkeit, Vertreter der eingeladenen Akademien und Hochschulen persönlich kennen zu lernen.

Eine Vorstellungsrunde informiert über die Geschichte der einzelnen Schulen
und...

Mehr erfahren

FORUM MEET THE FILMSCHOOLS, Freitag, 24. April 2009 / 14.00 Uhr, Café Maldaner, Marktstraße 34, Wiesbaden

Auch in diesem Jahr bietet goEast im Rahmen des bereits zum neunten Mal stattfindenden Hochschulfilmprogramms die Möglichkeit, Vertreter der eingeladenen Akademien und Hochschulen persönlich kennen zu lernen.

Eine Vorstellungsrunde informiert über die Geschichte der einzelnen Schulen
und ihre Ausbildungsangebote. Die Akademien aus Ludwigsburg und Sofia
waren bereits 2002 und 2004 bei goEast zu Gast und die Vertreter werden
über Entwicklungen und Veränderungen an ihren Schulen berichten. Ende
2007 wurde die hessische Film- und Medienakademie gegründet. Ihre
Geschäftsführerin Anja Henningsmeyer wird über die Ziele und Aktivitäten der
neuen Schule informieren. Anschließend werden in einer Diskussionsrunde
mit den Podiumsteilnehmern und Zuschauern Fragen zu Standards in der
Ausbildung, Kooperationen zwischen europäischen Hochschulen und der
Öffnung der Lehre für die Neuen Medien erörtert.

Auf dem Podium: Oleksiy I. Bezgin (Rektor der Staatlichen Universität für
Theater, Film und Fernsehen „I.K. Karpenko-Kary“ in Kiew), Bojidar Manov
(Professor der Staatlichen Akademie für Theater und Filmkunst „Krustyo
Sarafov” in Sofia), Eva Steegmayer und Christian Müller (Festivalkoordination
und Animationsinstitut der Filmakademie Baden-Württemberg in Ludwigsburg)
und Anja Henningsmeyer (Geschäftsführerin der hessischen Film- und
Medienakademie). Professoren der im Wettbewerb vertretenen Hochschulen
aus dem Rhein-Main-Gebiet nehmen ebenfalls an der Diskussionsrunde teil.

goEast wendet sich mit dieser Veranstaltung nicht nur an Studierende, sondern
auch an ein interessiertes Publikum. Alle Besucher sind zum anschließenden
Empfang von German Films herzlich eingeladen.

Das Forum findet in englischer Sprache statt.

Downloads

Video-play-button
    Pause
      /
    Button-tray-up