close

Kontakt

hessische Film- und Medienakademie (hFMA)
Hermann-Steinhäuser-Straße 43-47, 2.OG
63065 Offenbach am Main
Phone +49 (69) 830 460 41

Anfahrtsbeschreibung hier

Sie erreichen uns in der Kernzeit montags bis donnerstags von 10.00 - 16.30 Uhr. 

Geschäftsführung
Anja Henningsmeyer (montags bis donnerstags) - a.henningsmeyer(at)hfmakademie.de

Mitarbeiter*innen
Anne-Kristin Feustel (dienstags und donnerstags) – feustel(at)hfmakademie.de
Csongor Dobrotka (mittwochs) – dobrotka(at)hfmakademie.de
Lara Nahrwold (montags und dienstags) – nahrwold(at)hfmakademie.de
Celina Schimmer (montags und donnerstags) – schimmer(at)hfmakademie.de

News

Wahl im Web zur Europawahl

Christoph Bieber und Studenten der JLU Gießen vom ZDF erneut als Experten eingeladen
Bereits zum dritten Mal fand die Online-Wahlbeobachtung des ZDF mit ZMI-Beteiligung statt. Aus dem alten Telegraphenamt in Berlin meldete sich der Moderator Markus Kavka, tatkräftig unterstützt von dem Politikwissenschaftler und Netzexperten Christoph Bieber (Sektion 1), um über Trends, Prognosen, Beobachtungen...

Mehr erfahren

Christoph Bieber und Studenten der JLU Gießen vom ZDF erneut als Experten eingeladen

Bereits zum dritten Mal fand die Online-Wahlbeobachtung des ZDF mit ZMI-Beteiligung statt. Aus dem alten Telegraphenamt in Berlin meldete sich der Moderator Markus Kavka, tatkräftig unterstützt von dem Politikwissenschaftler und Netzexperten Christoph Bieber (Sektion 1), um über Trends, Prognosen, Beobachtungen und Tweets aus dem Netz zu berichten. Wieder mit an Bord waren die Twitterscouts Fabian Pingel (@fabianpingel), Christian Marx (@Herr_Marx) und Malte Krohn (@malte_politicus), allesamt Studierende der JLU. Zusammen mit anderen Studierenden aus ganz Europa wurde in der dreistündigen Live-Sendung versucht, ein Onlinemeinungsbild des wählenden Europas zu vermitteln.

Dass das Thema Online-Wahlkampf im Hinblick auf das Superwahljahr 2009 eine immer wichtigere Stellung einnimmt, zeigte sich an der Tatsache, dass die Spitzenkandidaten von Union und den Grünen in Europa, Hans-Gert Pöttering und Reinhard Bütikofer, sich in einem Live-Chat, direkt im Anschluss an die Wahl, den Fragen der Zuschauer stellten.

Mehr Quellen:

http://twitter.com/wahlimweb

http://blog.zdf.de/wahlimweb/

Zusammenfassung der Sendung in der ZDF-Mediathek: "Wahl im Web" in der

Suchmaske eingeben.

Björn Trebitz, 11.06.09

Video-play-button
    Pause
      /
    Button-tray-up