close

Kontakt

hessische Film- und Medienakademie (hFMA)
Hermann-Steinhäuser-Straße 43-47, 2.OG
63065 Offenbach am Main

Anfahrtsbeschreibung hier

Sie erreichen uns montags bis donnerstags von 10 bis 16:30 Uhr.

Mitarbeiter*innen
Csongor Dobrotka (mittwochs) – dobrotka(at)hfmakademie.de
Lara Nahrwold (dienstags bis donnerstags) – nahrwold(at)hfmakademie.de
Celina Schimmer (montags bis mittwochs) – schimmer(at)hfmakademie.de

News

Film, Event, Gesuch

Nippon Connection-Crowdfunding gestartet!

Nippon Connection ist mittlerweile das weltweit größte Filmfestival für japanisches Kino und wird vom 27.5. bis 1.6.2014 bereits zum vierzehnten Mal in Frankfurt am Main stattfinden. Trotz seiner Größe, wird das Festival ehrenamtlich vom gemeinnützigen Verein Nippon Connection e.V. organisiert.

Auch im Jahr 2014 soll dem Publikum wieder mit über 100 aktuellen Kurz-, Dokumentar-, Animations-...

Mehr erfahren

Nippon Connection ist mittlerweile das weltweit größte Filmfestival für japanisches Kino und wird vom 27.5. bis 1.6.2014 bereits zum vierzehnten Mal in Frankfurt am Main stattfinden. Trotz seiner Größe, wird das Festival ehrenamtlich vom gemeinnützigen Verein Nippon Connection e.V. organisiert.

Auch im Jahr 2014 soll dem Publikum wieder mit über 100 aktuellen Kurz-, Dokumentar-, Animations- und Spielfilmen ein spannender Querschnitt der japanischen Filmlandschaft präsentiert werden. Abgerundet wird dies durch ein vielfältiges Rahmenprogramm mit Workshops, Vorträgen, Ausstellungen, Konzerten, Partys und leckerem japanischen Essen.

Die Finanzierung des Festivals gestaltet sich aufgrund der jährlich steigenden Kosten immer schwieriger. Aus diesem Grund werden dringend neue Unterstützer gebraucht, die dazu beitragen möchten, Nippon Connection in seiner Einzigartigkeit und Qualität zu erhalten.

Vom 14.10. bis zum 21.11.2013 besteht auf der Crowdfunding-Seite Startnext die Möglichkeit, sich an der Verwirklichung von Nippon Connection zu beteiligen und entscheidend zum Erfolg des kommenden Festivals beizutragen!

Als Dankeschön für die Unterstützung werden exklusive Tickets, V.I.P.-Dauerkarten, T-Shirts, Nippon Connection-CDs, ein Blick hinter die Kulissen, ein japanisches Dinner mit dem Festival-Team und vieles mehr geboten.

Alle Informationen zum Festival und den Fördermöglichkeite gibt es auf der Website.

Video-play-button
    Pause
      /
    Button-tray-up