close

Kontakt

hessische Film- und Medienakademie (hFMA)
Hermann-Steinhäuser-Straße 43-47, 2.OG
63065 Offenbach am Main
Phone +49 (69) 830 460 41

Anfahrtsbeschreibung hier

Sie erreichen uns in der Kernzeit montags bis donnerstags von 10.00 - 16.30 Uhr. 

Geschäftsführung
Anja Henningsmeyer (montags bis donnerstags) - a.henningsmeyer(at)hfmakademie.de

Mitarbeiter*innen
Csongor Dobrotka (mittwochs) – dobrotka(at)hfmakademie.de
Lara Nahrwold (montags, mittwochs, dienstags) – nahrwold(at)hfmakademie.de
Celina Schimmer (montags, mittwochs, donnerstags) – schimmer(at)hfmakademie.de

News

Vortrag

FPC Werkstattgespräch: BERLIN - ECKE BUNDESPLATZ - EINE 30JÄHRIGE TV-GESCHICHTE

Zwar hat das Fernsehen immer den Anspruch erhoben, die Wirklichkeit abzubilden. Doch bei dem heutigen Programmallerlei wirken selbst banale Zustandsberichte wie eine Kopie und werden zusätzlich durch modische Kamera und schnellen Kunstschnitt ihrer letzten Glaubwürdigkeit beraubt.
Ganz anders die Langzeitdokumentation „Berlin – Ecke Bundesplatz“. Für sie haben die beiden Filmemachern Detlef...

Mehr erfahren

Zwar hat das Fernsehen immer den Anspruch erhoben, die Wirklichkeit abzubilden. Doch bei dem heutigen Programmallerlei wirken selbst banale Zustandsberichte wie eine Kopie und werden zusätzlich durch modische Kamera und schnellen Kunstschnitt ihrer letzten Glaubwürdigkeit beraubt.

Ganz anders die Langzeitdokumentation „Berlin – Ecke Bundesplatz“. Für sie haben die beiden Filmemachern Detlef Gumm und Hans-Georg Ullrich gedreht. Entstanden ist ein einmaliges Dokument, das die Lebensläufe und Entwicklung von Menschen beschreibt und durch seine behutsame Darstellung ein bedeutendes Stück Kultur und bürgerlicher Geschichte darstellt.

Die beiden verantwortlichen Regisseure Detlef Gumm und Hans-Georg Ulrich sind derzeit sehr gefragt. Ihr OEuvre gilt schon heute als Meilenstein in der deutschen Fernsehgeschichte. Der Frankfurter PresseClub hat es dennoch geschafft, mit ihnen ein Werkstattgespräch (13.05.2013 ab 19:30 im FPC Ulmenstr.20 60323 Ffm) zu vereinbaren.

Moderieren wird Hannes Karnick von der AG DOK. Die Veranstaltung beginnt um 19:30. Wenn sich genug Interessenten finden, kann ab 17:30 bereits eine Folge der Serie „Berlin-Ecke Bundesplatz“ in einem Raum des FPC`s angesehen werden. Teile der Serie wurden auch auf der Berlinale gezeigt. 

Termin und Ort: Montag, 13. Mai 2013; 19.30 Uhr; FPC, Ulmenstraße 20, 60325 Frankfurt

Alle weiteren Informationen zu dieser Veranstaltung gibt es auf der Website.

Video-play-button
    Pause
      /
    Button-tray-up