close

Kontakt

hessische Film- und Medienakademie (hFMA)
Hermann-Steinhäuser-Straße 43-47, 2.OG
63065 Offenbach am Main
Phone +49 (69) 830 460 41

Anfahrtsbeschreibung hier

Sie erreichen uns in der Kernzeit montags bis donnerstags von 10.00 - 16.30 Uhr. 

Geschäftsführung
Anja Henningsmeyer (montags bis donnerstags) - a.henningsmeyer(at)hfmakademie.de

Mitarbeiter*innen
Klaus Schüller (montags und donnerstags) – schueller(at)hfmakademie.de
Sarah Schadt (montags und dienstags) – schadt(at)hfmakademie.de
Anne-Kristin Feustel (dienstags und donnerstags) – feustel(at)hfmakademie.de
Csongor Dobrotka (mittwochs) – dobrotka(at)hfmakademie.de

News

Film, Wettbewerb

Call for Entries: Kurzfilmstipendium »cast&cut«

Für das Kurzfilmstipendium »cast&cut« der Stiftung Kulturregion Hannover und der nordmedia - Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen/­Bremen mbH können sich junge Filmemacherinnen und Filmemacher aus dem gesamten Bundesgebiet mit ihren Drehbuchideen bewerben.

Im Rahmen des Stipendiums erhalten die Stipendiaten für ein halbes Jahr eine Wohn- und Arbeitsmöglichkeit in der Villa Minimo in...

Mehr erfahren

Für das Kurzfilmstipendium »cast&cut« der Stiftung Kulturregion Hannover und der nordmedia - Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen/­Bremen mbH können sich junge Filmemacherinnen und Filmemacher aus dem gesamten Bundesgebiet mit ihren Drehbuchideen bewerben.

Im Rahmen des Stipendiums erhalten die Stipendiaten für ein halbes Jahr eine Wohn- und Arbeitsmöglichkeit in der Villa Minimo in Hannover. Ein monatlicher Geldbetrag in Höhe von 1.000 Euro und ein Projektkostenzuschuss in Höhe von insg. 20.000 Euro dienen den Stipendiaten zur Realisierung ihrer Drehbuchidee. Es besteht eine Anwesenheitspflicht.

Die Bewerbung ist in jedem Jahr bis zum 30. September möglich. Alle Informationen gibt es auf der Website.

Downloads

Video-play-button
    Pause
      /
    Button-tray-up