close

Kontakt

hessische Film- und Medienakademie (hFMA)
Hermann-Steinhäuser-Straße 43-47, 2.OG
63065 Offenbach am Main

Anfahrtsbeschreibung hier

Sie erreichen uns montags bis donnerstags von 10 bis 16:30 Uhr.

Mitarbeiter*innen
Csongor Dobrotka (mittwochs) – dobrotka(at)hfmakademie.de
Lara Nahrwold (dienstags bis donnerstags) – nahrwold(at)hfmakademie.de
Celina Schimmer (montags bis mittwochs) – schimmer(at)hfmakademie.de

News

Film, Wettbewerb

Call for Entries: FFA-SHORT TIGER und NEXT GENERATION 2015

FFA und German Films machen sich erneut gemeinsam für den deutschen Kurzfilm stark: Auch 2015 und damit bereits zum fünften Mal werden die besten deutschen Kurzfilme mit dem FFA-SHORT TIGER prämiert und im Rahmen des Programms NEXT GENERATION SHORT TIGER zusammen mit den besten Kurzfilmen der deutschen Filmhochschulen von German Films im Ausland präsentiert. Die Ausschreibung zur fünften...

Mehr erfahren

FFA und German Films machen sich erneut gemeinsam für den deutschen Kurzfilm stark: Auch 2015 und damit bereits zum fünften Mal werden die besten deutschen Kurzfilme mit dem FFA-SHORT TIGER prämiert und im Rahmen des Programms NEXT GENERATION SHORT TIGER zusammen mit den besten Kurzfilmen der deutschen Filmhochschulen von German Films im Ausland präsentiert. Die Ausschreibung zur fünften Kurzfilm-Kooperation von FFA und German Films läuft ab sofort.

Für den FFA-Kurzfilmpreis SHORT TIGER können sich Kurzfilme mit einer Länge von bis zu 5:00 Minuten bewerben, die in ganz besonderer Weise für den Einsatz auf der Kinoleinwand geeignet sind. Eine Expertenjury entscheidet über bis zu fünf Preisträger und die Vergabe von Preisgeldern in Höhe von jeweils 5.000 Euro, zweckgebunden an die Herausbringung der ausgezeichneten Filme oder an die Herstellung eines neuen Films.

Einreichschluss ist am Freitag, den 17. November 2014.

Die SHORT TIGER-Gewinnerfilme sind gleichzeitig Teil des Programms NEXT GENERATION SHORT TIGER 2015, für das zusätzlich die besten deutschen Hochschulkurzfilme unter 15 Minuten ausgewählt werden. Die Premiere dieses Kurzfilmprogramms findet am Sonntag, dem 17. Mai 2015 im Rahmen des Filmfestivals in Cannes statt.

Die detaillierten Teilnahmevoraussetzungen sind in der Ausschreibung unter www.ffa.de sowie www.german-films.de und www.ag-kurzfilm.de abrufbar.

Video-play-button
    Pause
      /
    Button-tray-up