close

Kontakt

hessische Film- und Medienakademie (hFMA)
Hermann-Steinhäuser-Straße 43-47, 2.OG
63065 Offenbach am Main
Phone +49 (69) 830 460 41

Anfahrtsbeschreibung hier

Sie erreichen uns in der Kernzeit montags bis donnerstags von 10.00 - 16.30 Uhr. 

Geschäftsführung
Anja Henningsmeyer (montags bis donnerstags) - a.henningsmeyer(at)hfmakademie.de

Mitarbeiter*innen
Csongor Dobrotka (mittwochs) – dobrotka(at)hfmakademie.de
Lara Nahrwold (montags, mittwochs, dienstags) – nahrwold(at)hfmakademie.de
Celina Schimmer (montags, mittwochs, donnerstags) – schimmer(at)hfmakademie.de

News

Film, Wettbewerb

Call for Entries: 63. Internationale Kurzfilmtage Oberhausen

Vom 11. bis 16. Mai 2017 finden die 63. Internationalen Kurzfilmtage Oberhausen statt. In den letzten Jahren werden zunehmend die Schattenseiten der medienvermittelten Kommunikation aller mit allen deutlich. Es herrscht politische Hetze, Rassismus, Verschwörungstheorien und eine unversöhnliche und an Argumenten anderer desinteressierte Diskussionskultur in den sozialen Medien. Unter dem...

Mehr erfahren

Vom 11. bis 16. Mai 2017 finden die 63. Internationalen Kurzfilmtage Oberhausen statt. In den letzten Jahren werden zunehmend die Schattenseiten der medienvermittelten Kommunikation aller mit allen deutlich. Es herrscht politische Hetze, Rassismus, Verschwörungstheorien und eine unversöhnliche und an Argumenten anderer desinteressierte Diskussionskultur in den sozialen Medien. Unter dem Titel Soziale Medien vor dem Internet, 1960 – 1990 zeigen wir die vielseitigen und teils wenig bekannten Formen alternativer Medienarbeit vor der weltweiten digitalen Vernetzung. 

Bis zum 15. Februar können noch Filme für den Deutschen Wettbewerb und den NRW-Wettbewerb sowie für den MuVi-Preis für das beste Deutsche Musikvideo eingereicht werden.

Zum vierten Mal organisieren die Veranstalter während des Festivals gemeinsam mit LUX (London) und dem Robert Flaherty Film Seminar (New York) ein sechstägiges Seminar für Wissenschaftler, Kuratoren, Filmemacher und Künstler aus dem Bereich Bewegtbild. Bis zum 1. Februar werden noch Anmeldungen entgegen genommen.

Wie in jedem Jahr organisieren die Veranstalter die fünf Wettbewerbsprogramme Internationaler Wettbewerb, Deutscher Wettbewerb, NRW-Wettbewerb, Kinder- und Jugendfilmwettbewerb und den MuVi-Preis. Die Wettbewerbsprogramme werden Mitte März bekannt gegeben.

Alle Informationen gibt es auf der Website.

Video-play-button
    Pause
      /
    Button-tray-up