close

Kontakt

hessische Film- und Medienakademie (hFMA)
Hermann-Steinhäuser-Straße 43-47, 2.OG
63065 Offenbach am Main
Phone +49 (69) 830 460 41

Anfahrtsbeschreibung hier

Sie erreichen uns in der Kernzeit montags bis donnerstags von 10.00 - 16.30 Uhr. 

Geschäftsführung
Anja Henningsmeyer (montags bis donnerstags) - a.henningsmeyer(at)hfmakademie.de

Mitarbeiter*innen
Anne-Kristin Feustel (dienstags und donnerstags) – feustel(at)hfmakademie.de
Csongor Dobrotka (mittwochs) – dobrotka(at)hfmakademie.de
Lara Nahrwold (montags und dienstags) – nahrwold(at)hfmakademie.de
Celina Schimmer (montags und donnerstags) – schimmer(at)hfmakademie.de

News

Wettbewerb

Ausschreibung 13. Marburger Kurzdramenwettbewerb

"Wir bringen euren Text auf die Bühne! Ihr habt einen Theatertext geschrieben und möchtet ihn gern auf der Bühne sehen? Theater GegenStand bietet Autorinnen und Autoren diese Möglichkeit mit dem 13. Marburger Kurzdramenwettbewerb.

Eine Fachjury wählt aus allen Einsendungen drei Texte aus, die im Rahmen des 13. Marburger Kurzdramenfestivals im Oktober/November 2016 in Marburg uraufgeführt...

Mehr erfahren

"Wir bringen euren Text auf die Bühne! Ihr habt einen Theatertext geschrieben und möchtet ihn gern auf der Bühne sehen? Theater GegenStand bietet Autorinnen und Autoren diese Möglichkeit mit dem 13. Marburger Kurzdramenwettbewerb.

Eine Fachjury wählt aus allen Einsendungen drei Texte aus, die im Rahmen des 13. Marburger Kurzdramenfestivals im Oktober/November 2016 in Marburg uraufgeführt werden.
Bitte beachtet dabei folgende verbindliche Kriterien:

Euer Text muss

  • frei zur Uraufführung sein
  • noch nicht bei einem Verlag gemeldet sein, bzw. für die Uraufführung rechtefrei zur Verfügung stehen 
  • in maximal 30 Minuten aufzuführen sein 
  • mit maximal 5 Personen umzusetzen sein 
  • anonymisiert eingereicht werden (d.h. Autorennamen sollten weder auf dem Deckblatt noch in Kopf-oder Fußzeilen erscheinen).

Um Vielfalt und Chancengleichheit zu gewährleisten nehmen wir maximal drei Texte pro Autor/Autorenkollektiv an. Bitte schickt die Texte per Email im PDF-Format (oder ggf. als Word oder TXT-Datei) an mail@theater-gegenstand.de.

Einsendeschluss ist der 03. April 2016.
Weitere Informationen unter mail@theater-gegenstand.de."

Video-play-button
    Pause
      /
    Button-tray-up