close

Kontakt

hessische Film- und Medienakademie (hFMA)
Hermann-Steinhäuser-Straße 43-47, 2.OG
63065 Offenbach am Main

Anfahrtsbeschreibung hier

Sie erreichen uns Montags bis Freitags von 10 bis 16:30 Uhr.

kommiss. Geschäftsführung
Lara Nahrwold (montags bis freitags) – nahrwold(at)hfmakademie.de

Mitarbeiter*innen
Csongor Dobrotka (mittwochs) – dobrotka(at)hfmakademie.de
Celina Schimmer (montags bis donnerstags) – schimmer(at)hfmakademie.de

Job

Hessen, bezahlt

Mitarbeiter*in im Projekt „International Career Service Rhein-Main – Teilprojekt Startup Sustainable"

Die Hochschule Darmstadt sucht in der Zentralen Organisationseinheit Servicezentrum Forschung und Transfer zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet bis zum 30.06.2028 eine*n Mitarbeiter*in im Projekt „International Career Service Rhein-Main – Teilprojekt Startup Sustainable“ (25%) Kennziffer: 237/2023 FN.1

Ihre Aufgaben:

Ihr Profil:

Von Vorteil sind:

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe...

Mehr erfahren

Die Hochschule Darmstadt sucht in der Zentralen Organisationseinheit Servicezentrum Forschung und Transfer zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet bis zum 30.06.2028 eine*n Mitarbeiter*in im Projekt „International Career Service Rhein-Main – Teilprojekt Startup Sustainable“ (25%) Kennziffer: 237/2023 FN.1

Ihre Aufgaben:

  • Steuerung und Koordination des Projektmoduls „Startup Podcast“
  • Entwicklung und Umsetzung eines Konzepts für die Podcast-Reihe, Konzeption der einzelnen Staf-
  • feln und Folgen sowie kontinuierliche Weiterentwicklung des Konzepts
  • Recherche zur Themenfindung sowie Planung, Koordination und Durchführung von Fokusgruppen befragungen
  • Erstellung von Podcast-Folgen im Rahmen des Moduls „Startup Podcast“ in deutscher und englischer Sprache, sowie Bereitstellung über einschlägige Medien
  • Konzeption und Implementierung eines Qualitätssicherungskonzepts für das Teilprojekt, sowie Entwicklung und Umsetzung von Evaluationsmaßnahmen
  • Konzeption und Implementierung eines Kommunikations- und Marketing-Konzepts für das Teilprojekt
  • Erstellung einer Angebotswebsite in Abstimmung mit den Verbundpartnern
  • Durchführung der hochschulübergreifenden Angebotskommunikation
  • Überführung der Podcast-Folgen in die Infothek des International Career Service Rhein-Main
  • Vernetzung und Austausch mit den Verbundpartnern sowie Mitwirkung in entsprechenden Arbeitsgruppen
  • Kontaktaufnahme, Vernetzung und Kontaktpflege mit internen und externen Kooperationspartnern im Hinblick auf die Podcast-Reihe, sowie Akquise von Alumni und Experten für die Podcast-Reihe
  • Dokumentation und Berichterstattung zum Projektmodul „Startup Podcast“

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium vorzugsweise in Medien- oder Kommunikationswissenschaften (Bachelor oder FH-Diplom)
  • Erfahrung in der Podcast- und Videoproduktion sowie in der redaktionellen Konzeption
  • Erfahrung im Projektmanagement und in der Projektbetreuung
  • Erfahrung in der Öffentlichkeitsarbeit und im digitalen Marketing, insbesondere Social Media

Von Vorteil sind:

  • Erfahrung in der Evaluation und Qualitätssicherung von Maßnahmen
  • Kenntnisse der Gründungslandschaft und bestehendes Netzwerk zu Gründerzentren
  • Erfahrung im Aufbau und der Pflege von Websites sowie Typo3 Kenntnisse
  • Sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit dem MS Office-Paket
  • Ausgeprägte Kooperations-, Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Konzeptionelles sowie lösungsorientiertes Denkvermögen
  • Selbstständige, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise
  • Soziale und interkulturelle Kompetenz
  • Gender- und Diversity-Kompetenz

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 11 des Tarifvertrages für die Beschäftigten des Landes Hessen (TV-H). Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt. An der Hochschule Darmstadt besteht ein Frauenförder- und Gleichstellungsplan. Im Rahmen der tatsäch lichen Durchsetzung der Gleichberechtigung von Männern und Frauen und der gesetzlichen Maßgabe, die
Unterrepräsentanz von Frauen innerhalb des Geltungsbereiches des Frauenförder- und Gleichstellungs plans zu beseitigen, ist die Hochschule Darmstadt an der Bewerbung von Frauen besonders interessiert. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar.

Die h_da ist mit dem Gütesiegel „Familienfreundliche Hochschule Land Hessen“ des Hessischen Ministeriums des Innern und für Sport ausgezeichnet und bietet ihren Beschäftigten für die Jahre 2022-2024 für die Nutzung des öffentlichen Personennahverkehrs freie Fahrt in Form eines hessischen Landestickets
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen unter Angabe der o.g. Kennziffer bis zum 25.08.2023 an die

Hochschule Darmstadt
Personalabteilung,
Schöfferstr. 3
64295 Darmstadt
oder
per E-Mail mit Anhang im pdf-Format an karriere@h-da.de

Video-play-button
    Pause
      /
    Button-tray-up