close

Kontakt

hessische Film- und Medienakademie (hFMA)
Hermann-Steinhäuser-Straße 43-47, 2.OG
63065 Offenbach am Main
Phone +49 (69) 830 460 41

Anfahrtsbeschreibung hier

Sie erreichen uns in der Kernzeit montags bis donnerstags von 10.00 - 16.30 Uhr. 

Geschäftsführung
Anja Henningsmeyer (montags bis donnerstags) - a.henningsmeyer(at)hfmakademie.de

Mitarbeiter*innen
Anne-Kristin Feustel (dienstags und donnerstags) – feustel(at)hfmakademie.de
Csongor Dobrotka (mittwochs) – dobrotka(at)hfmakademie.de
Lara Nahrwold (montags und dienstags) – nahrwold(at)hfmakademie.de
Celina Schimmer (montags und donnerstags) – schimmer(at)hfmakademie.de

Termin

OPA ÜBT - ein ambitioniertes Opernprojekt

Unten im Orchestergraben stehtder Dirigent. Ohne den geht es nicht.

Vor dem Dirigenten sitzt dasOrchester. Ohne das geht es nicht.
Auf der Bühne stehen die Sänger und ein großer Chor. Ohne die geht es nicht.
Und im Souffleurkasten sitzt der Souffleur und vielleicht gibt es sogar einBallett und jemand hat was für die Bühne gebaut und jemand hat Kostüme genähtund jemand hat mit allen geprobt und...

Mehr erfahren

Unten im Orchestergraben steht der Dirigent. Ohne den geht es nicht.

Vor dem Dirigenten sitzt das Orchester. Ohne das geht es nicht.
Auf der Bühne stehen die Sänger und ein großer Chor. Ohne die geht es nicht.
Und im Souffleurkasten sitzt der Souffleur und vielleicht gibt es sogar ein Ballett und jemand hat was für die Bühne gebaut und jemand hat Kostüme genäht und jemand hat mit allen geprobt und andere haben mitgeholfen. Ohne die alle geht es nicht.
Das sind viele Leute. Alle zusammen sind die Oper.
Und wir jetzt auch. Wir sind jetzt die. Nur weniger.

Für „OPA ÜBT“ nimmt sich das Theaterkollektiv FUX das Theatergenre Oper vor. Zu dritt arbeiten sie sich durch Musik, Libretto, Gesang und Spielweise eines konkreten Werks und formen alle seine Bestandteile zu etwas eigenem um. Der ganze sie umgebende Apparat für Technik, Bühne und Administration wird von drei weiteren Personen geschultert. Das prunkvolle Opernhaus weicht der Halle 1 des Frankfurt LAB.

Konzept, Regie, Texte, Musik, Performance: Nele Stuhler, Stephan Dorn, Falk Rößler

Wo: Frankfurt LAB, Halle 1, Schmidtstr. 12, 60326 Frankfurt.
Wann: Sonntag, 11.05. und Montag, 12.05. jeweils 20:00 Uhr

Ticket-Reservierungen unter: tickets@gruppefux.de

Downloads

Video-play-button
    Pause
      /
    Button-tray-up