close

Kontakt

hessische Film- und Medienakademie (hFMA)
Hermann-Steinhäuser-Straße 43-47, 2.OG
63065 Offenbach am Main
Phone +49 (69) 830 460 41

Anfahrtsbeschreibung hier

Sie erreichen uns in der Kernzeit montags bis donnerstags von 10.00 - 16.30 Uhr. 

Geschäftsführung
Anja Henningsmeyer (montags bis donnerstags) - a.henningsmeyer(at)hfmakademie.de

Mitarbeiter*innen
Csongor Dobrotka (mittwochs) – dobrotka(at)hfmakademie.de
Lara Nahrwold (montags, mittwochs, dienstags) – nahrwold(at)hfmakademie.de
Celina Schimmer (montags, mittwochs, donnerstags) – schimmer(at)hfmakademie.de

Termin

FullDomeFestival 2012 (08.05 bis 12.05.)


Seit 2006 entstehen mit Unterstützung der hessischen Film- und Medienakademie Kurzfilme für 360°- Kuppelprojektionen, die jährlich zum FullDomeFestival im Zeiss Planetarium Jena uraufgeführt werden. In der Hochschule für Gestaltung Offenbach konnten auch im Wintersemester 2011/2012 wieder interessierte Studierende hessischer Hochschulen an einem facettenreichen Workshop-Angebot teilnehmen -...

Mehr erfahren


Seit 2006 entstehen mit Unterstützung der hessischen Film- und Medienakademie Kurzfilme für 360°- Kuppelprojektionen, die jährlich zum FullDomeFestival im Zeiss Planetarium Jena uraufgeführt werden. In der Hochschule für Gestaltung Offenbach konnten auch im Wintersemester 2011/2012 wieder interessierte Studierende hessischer Hochschulen an einem facettenreichen Workshop-Angebot teilnehmen - um das neue Medium kennenzulernen, zu entwickeln und anzuwenden.


Filme der Hochschule für Gestaltung Offenbach auf dem FulldomeFestival 2012:

  • "One Life Stand" von Thomas Bannier
  • "Laser Head Explosion" von Denis Carbone
  • "Feedback" von Nicolas Gebbe
  • "Parasiten" von Thomas Kneffel
  • "Jetzt Ein Stück" von Leonie Link
  • "Haie und die, die sie liebt" von Aleksander Radan
  • "Putz" von Marc Rühl
  • "Vier Null Sieben" von Sabrina Winter

Samstag, 12.5. gibt es um 14:00 Uhr einen Vortrag von Prof. Dr. Christian Janecke in englischer Sprache mit dem Titel: In the thick of it – Immersion from an art historian's view


FullDomeFestival
08.-12.05.2012
Zeiss-Planetarium Jena
Am Planetarium 5
07743 Jena
fulldome-festival.de


Workshopleitung: Prof. Rotraut Pape, Prof. Alex Oppermann / HfG Offenbach
FullDome Initiation: Micky Reman / Bauhaus Universität Weimar, Jürgen Hellwig, Volkmar Schorcht / Zeiss Planetarium Jena
Drehbuchberatung: Birgit Lehmann / HfG Offenbach
Horizont: Prof. Dr. Christian Janecke / HfG Offenbach
Troubleshooter: Hannes Wagner / Bauhaus Universität Weimar Alumnus
Support: Bernd Zimmermann / HfG Offenbach

Video-play-button
    Pause
      /
    Button-tray-up