close

Kontakt

hessische Film- und Medienakademie (hFMA)
Hermann-Steinhäuser-Straße 43-47, 2.OG
63065 Offenbach am Main
Phone +49 (69) 66 77 96 909

Anfahrtsbeschreibung hier

Sie erreichen uns in der Kernzeit montags bis freitags von 10.00 - 16.30 Uhr. 

Geschäftsführung
Anja Henningsmeyer (montags bis donnerstags) - a.henningsmeyer@hfmakademie.de

Mitarbeiter*innen
Katharina Schmidt (montags und dienstags) - schmidt@hfmakademie.de

Ilka Brosch (dienstags und mittwochs - brosch@hfmakademie.de
Csongor Dobrotka (donnerstags) - dobrotka@hfmakademie.de
Klaus Schüller (donnerstags und freitags) - info@hfmakademie.de

Seminar

Freiplatz für Seminar: Medienakademie Wiesbaden: AVID Media Composer | Einsteiger

Gemeinsam mit der Medienakademie Wiesbaden vergibt die hFMA an Studierende des Netzwerkes einen Freiplatz für ein Seminar zum Thema AVID Media Composer. Der Platz wird nach dem first come first serve Prinzip vergeben, bei Interesse bitte eine mail mit Angabe von Namen, Hochschule und Studiengang an organisation@hfmakademie.de schicken.
Ziel des Kurses ist, Teilnehmern Basis-Fähigkeiten am AVID...

Mehr erfahren

Gemeinsam mit der Medienakademie Wiesbaden vergibt die hFMA an Studierende des Netzwerkes einen Freiplatz für ein Seminar zum Thema AVID Media Composer. Der Platz wird nach dem first come first serve Prinzip vergeben, bei Interesse bitte eine mail mit Angabe von Namen, Hochschule und Studiengang an organisation@hfmakademie.de schicken.

Der Platz ist mittlerweile vergeben!

Ziel des Kurses ist, Teilnehmern Basis-Fähigkeiten am AVID Media Composer für den non-linearen Film- und Video-Schnitt zu vermitteln. Darin enthalten sind die Grundregeln der Bildgestaltung und der dramaturgischen Filmmontage sowie die technischen Grundlagen von Hardware und Software des AVID Media Composer. Mit der Absolvierung des 2-tägigen Seminars wird der Kursteilnehmer in der Lage sein, am AVID selbständig ein Projekt anzulegen, Video- und Audiofiles eines Zuspielers in das Schnittsystem zu importieren, grundlegende Schnittaufgaben durchzuführen, erstellte Sequenzen mit unterschiedlichen Effekt-Tools aufzuwerten und den eigenen Schnitt als fertiges Projekt auf einen Datenträger zu exportieren sowie die finale Filmsequenz auf ein professionelles Videoformat (MAZ, HD) auszuspielen.

Termin | 23. – 24. April 2013 | 10 – 18 Uhr | 2 Tage
Teilnehmer | 4 – 6
Gebühr | 480 €
Kurs-Nr. | 11-Q2-13
Dozent | Henning Fromme 

Eine neue kooperative Absprache zwischen der hFMA und der Medienakademie Wiesbaden ermöglicht es nun, dass Studierende & frischgebackene Alumnis (im 1. Jahr nach Studienabschluß) aus dem hFMA - Netzwerk 20 % Nachlass auf den regulären Preis der meisten dort angebotenen Workshops & Seminare bekommen. Um Vergünstigungen zu erhalten bitte bei der Buchung auf die hFMA berufen und den Preis minus 20% überweisen (Achtung: gilt nur für Normalpreis - nicht für eventuelle Frühbucher-Rabatte). 

Themen

  • Grundlagen der Bildgestaltung
  • Grundlagen der dramaturgischen Filmmontage
  • Hardware und Software des AVID Media Composer

Die Buchung des Seminars ist auf der Website möglich.

Video-play-button
    Pause
      /
    Button-tray-up