close

Kontakt

hessische Film- und Medienakademie (hFMA)
Hermann-Steinhäuser-Straße 43-47, 2.OG
63065 Offenbach am Main
Phone +49 (69) 830 460 41

Anfahrtsbeschreibung hier

Sie erreichen uns in der Kernzeit montags bis donnerstags von 10.00 - 16.30 Uhr. 

Geschäftsführung
Anja Henningsmeyer (montags bis donnerstags) - a.henningsmeyer(at)hfmakademie.de

Mitarbeiter*innen
Anne-Kristin Feustel (dienstags und donnerstags) – feustel(at)hfmakademie.de
Csongor Dobrotka (mittwochs) – dobrotka(at)hfmakademie.de
Lara Nahrwold (montags und dienstags) – nahrwold(at)hfmakademie.de
Celina Schimmer (montags und donnerstags) – schimmer(at)hfmakademie.de

Termin

Ringvorlesung SoSe 2012 - Richard Rogers

Die Veranstaltungsreihe will neue Perspektiven der ästhetischen Erziehung und der Bildung unter Medienbedingungen jenseits der Medienphobie, aber auch jenseits einer unkritischen Medieneuphorie entwerfen. Sie ist interdisziplinär angelegt und möchte ein breites Publikum ansprechen. Die Vorträge und Workshops finden abwechselnd in Frankfurt und Marburg statt.
Die Auftaktveranstaltung findet am...

Mehr erfahren

Die Veranstaltungsreihe will neue Perspektiven der ästhetischen Erziehung und der Bildung unter Medienbedingungen jenseits der Medienphobie, aber auch jenseits einer unkritischen Medieneuphorie entwerfen. Sie ist interdisziplinär angelegt und möchte ein breites Publikum ansprechen. Die Vorträge und Workshops finden abwechselnd in Frankfurt und Marburg statt.

Die Auftaktveranstaltung findet am 18.04.2012 von 18-20 Uhr auf dem Campus Bockenheim H IV der Goethe-Universitaet in Frankfurt statt. Richard Rogers hält hier einen Vortrag mit dem Thema "The End of the Virtual: Digital Methods"

Alle Informationen zur Ringvorlesung und den weiteren Terminen im Sommersemester gibt es auf der Website.

Die Veranstaltungsreihe startete bereits sehr erfolgreich im Wintersemester 2011 und wird im Sommersemester 2012 fortgeführt. Im Rahmen Vorträgen und vielen Workshops werden auch 2012 wieder namhafte Vertreter von Filmwissenschaft, Medienwissenschaft, Philosophie und Medienpädagogik aus Europa und den USA zum Thema Position beziehen.

Vidos von den Veranstaltungen aus 2011 finden Sie hier: http://www.medien-bildung.eu/news/

Video-play-button
    Pause
      /
    Button-tray-up