close

Kontakt

hessische Film- und Medienakademie (hFMA)
Hermann-Steinhäuser-Straße 43-47, 2.OG
63065 Offenbach am Main
Phone +49 (69) 830 460 41

Anfahrtsbeschreibung hier

Sie erreichen uns in der Kernzeit montags bis donnerstags von 10.00 - 16.30 Uhr. 

Geschäftsführung
Anja Henningsmeyer (montags bis donnerstags) - a.henningsmeyer(at)hfmakademie.de

Mitarbeiter*innen
Csongor Dobrotka (mittwochs) – dobrotka(at)hfmakademie.de
Lara Nahrwold (montags, mittwochs, dienstags) – nahrwold(at)hfmakademie.de
Celina Schimmer (montags, mittwochs, donnerstags) – schimmer(at)hfmakademie.de

Termin

hFMA = To Get To Know Each Other

Der Prozess des Kennenlernens der hFMA-Mitglieder ist in vollem Gange und sieht bei diesem MediaMonday so aus:
13 studentische Vertreter/innen aus den verschiedenen (Fach-) Hochschulen und Universitäten des hFMA-Netzwerkes stellen jeweils ihren Hochschulbereich vor. Anja Henningsmeyer (Geschäftsführerin hFMA) gibt eine kleine Einführung.
Danach gibt's ein Get-Together in lockerer...

Mehr erfahren

Der Prozess des Kennenlernens der hFMA-Mitglieder ist in vollem Gange und sieht bei diesem MediaMonday so aus:

13 studentische Vertreter/innen aus den verschiedenen (Fach-) Hochschulen und Universitäten des hFMA-Netzwerkes stellen jeweils ihren Hochschulbereich vor. Anja Henningsmeyer (Geschäftsführerin hFMA) gibt eine kleine Einführung.

Danach gibt's ein Get-Together in lockerer Atmosphäre. Dieser MediaMonday ist die Gelegenheit, Eindrücke zu sammeln und den Austausch zu intensivieren. Um 20 Uhr findet dann ein studentisch organisierter und geführter Rundgang durch die Labore und Studios des Fachbereichs statt.

Folgende Studierende und Alumni machen als Referenten mit:


Paul Wiersbinski / Städelschule Frankfurt
Benjamin Rupp / Fachhochschule Giessen-Friedberg
Hannah Dewor & Lili Mihajlovic / Hochschule für Musik und Darstellende Kunst, Frankfurt
Hanna Bork / Hochschule für Gestaltung Offenbach (Bereich Film/Video)
Csongor Dobrotka / Justus-Liebig-Universität Gießen, Institut für Angewandte Theaterwissenschaft (ATW)
Benjamin Pfitzner / Kunsthochschule Kassel (Bereich Film)
Jakob Zapf / Goethe Universität, Frankfurt - Institut für Theater-, Film- und Medienwissenschaft)
Daniel Fink / Hochschule RheinMain
Franziska Maurer / Hochschule Darmstadt (Bereich Wortregie, Hörbuchforschung)
Alexander Winkler / Hochschule Darmstadt (Bereich Sounddesign)
Louisa Trübner / Hochschule Darmstadt (Bereich Film)
Benedikt Porzelt / Philipps-Universität Marburg (Bereich Medienwissenschaft)


Die Idee: in Drei-Minuten-Vorträgen gibt jeder einen kurzen Einblick in den Medienbereich seiner/ihrer (Fach-)Hochschule / Universität:  Wo, woran und wie arbeiten wir? Im Hintergrund zeigen Video-Wallpapers, was sich mit Worten nicht beschreiben lässt . . .


Der Eintritt ist frei. Anmeldung nicht erforderlich - but space is limited!

Media Monday, Montag, den 14.12.2009 / 17:45 – 19:15 Uhr

Ort: Hochschule Darmstadt, Campus Dieburg, Gebäude F14, Raum 15/003 (Kino)
Wegbeschreibung unter www.mas.h-da.de/directions/

Video-play-button
    Pause
      /
    Button-tray-up