close

Contact

Hessen Film and Media Academy (hFMA)
address: Hermann-Steinhäuser-Straße 43-47, 2.Fl
63065 Offenbach am Main
Germany

phone +49 (0) 69 830 460 41

please find driving directions here

Managing Director
Anja Henningsmeyer (Monday to Thursday) - a.henningsmeyer(at)hfmakademie.de

Employees:
Klaus Schüller (Monday and Thursday) – schueller(at)hfmakademie.de
Sarah Schadt (Monday and Tuesday) – schadt(at)hfmakademie.de
Anne-Kristin Feustel (Tuesday and Thursday) – feustel(at)hfmakademie.de
Csongor Dobrotka (Wednesday) – dobrotka(at)hfmakademie.de

  • All
  • With public event
  • Year: 2015 All 2021 2020 2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010 2009 2008
  • Month: June All January February March April May June July August September October November December
  • Projects

    Coachings mit Sibylle Kurz 2015

    Neben denbewährten dreitägigen Pitch-Workshops mit der erfolgreichen Trainerin SibylleKurz bot die hFMA auch in diesem Jahr die Möglichkeit, sich professionellcoachen zu lassen. Die Veranstaltung war geöffnet für alle Studierenden undLehrkräfte aus dem Netzwerk der hessischen Film- und Medienakademie.
    BeimCoaching kann es um die Arbeit an Projekten gehen, oder auch umpersönliche Anliegen, die...

    Read more

    Neben den bewährten dreitägigen Pitch-Workshops mit der erfolgreichen Trainerin Sibylle Kurz bot die hFMA auch in diesem Jahr die Möglichkeit, sich professionell coachen zu lassen. Die Veranstaltung war geöffnet für alle Studierenden und Lehrkräfte aus dem Netzwerk der hessischen Film- und Medienakademie.

    Beim Coaching kann es um die Arbeit an Projekten gehen, oder auch um persönliche Anliegen, die sich schwerpunktmässig um die Themen Pitching, Kommunikation, Präsentation, Selbst-Organisation im Studium drehen. Aktuelle und auch zukünftigen Projekte können gewinnbringend maximiert werden, individuelle Ressourcen und Kompetenzen herausgearbeitet, ebenso auf Wunsch persönliche Kommunikations-Defizite und Blockaden analysiert und im Coaching erfolgreich verbessert werden.

    Am Montag, den 22. Juni 2015 erhielten in der Zeit von 10-18 Uhr fünf Studierende und zwei Lehrkräfte des hFMA-Netzwerks in Frankfurt im Rahmen eines Intensiveinzelcoachings Beratung zu ihren mitgebrachten Themen.

    Sibylle Kurz arbeitet seit 1994 als freie Kommunikationstrainerin und Coach im Medienbereich für Produktionsfirmen, Produzenten und Autoren und lehrt an namhaften in- und ausländischen Filmschulen und -akademien.