close

Kontakt

hessische Film- und Medienakademie (hFMA)
Hermann-Steinhäuser-Straße 43-47, 2.OG
63065 Offenbach am Main
Phone +49 (69) 66 77 96 909

Anfahrtsbeschreibung hier

Sie erreichen uns in der Kernzeit montags bis freitags von 10.00 - 16.30 Uhr. 

Geschäftsführung
Anja Henningsmeyer (montags bis donnerstags) - a.henningsmeyer@hfmakademie.de

Mitarbeiter*innen
Katharina Schmidt (montags und dienstags) - schmidt@hfmakademie.de

Ilka Brosch (dienstags und mittwochs - brosch@hfmakademie.de
Csongor Dobrotka (donnerstags) - dobrotka@hfmakademie.de
Klaus Schüller (donnerstags und freitags) - info@hfmakademie.de

Termin

Gameplaces Business & Legal: "Feste oder freie: Arbeitsverträge in der Kreativwirtschaft" | Frankfurt

In der Kreativwirtschaft werden Teams projektbezogen zusammengestellt. Befristete Vertragsverhältnisse zwischen Agenturen, Filmproduktionen, Entwicklungsstudios und Kreativen sind gängige Praxis. Allerdings sind die arbeitsrechtlichen Grenzen zwischen einer befristeten, sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung und einer selbständigen Tätigkeit fließend. Ebenso ist wichtig bei der...

Mehr erfahren

In der Kreativwirtschaft werden Teams projektbezogen zusammengestellt. Befristete Vertragsverhältnisse zwischen Agenturen, Filmproduktionen, Entwicklungsstudios und Kreativen sind gängige Praxis. Allerdings sind die arbeitsrechtlichen Grenzen zwischen einer befristeten, sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung und einer selbständigen Tätigkeit fließend. Ebenso ist wichtig bei der Vertragsgestaltung mit Freelancern das Risiko der Scheinselbständigkeit zu beachten.

Referent: Christian Hoppenstedt, Hoppenstedt Rechtsanwälte, ist Medienanwalt und Gründungspartner der Kanzlei HOPPENSTEDT RECHTSANWÄLTE in Frankfurt am Main. Er ist Experte in den Bereichen Games, Film und Werbung, berät sowohl Unternehmen als auch Kreative und hält Vorträge zu aktuellen Rechtsthemen. Außerdem ist er Lehrbeauftragter an der Hochschule Darmstadt_ Mediencampus. Als Mitinitiator des m² MedienMittwoch und Vorstandsmitglied des gamearea-FRM e.V. engagiert er sich ehrenamtlich für den Medienstandort Rhein-Main.

Interessiert? Bitte melden Sie sich bis zum 13.09.2017 hier an.

GAMEPLACE ist Teil der Creative Hub Frankfurt ACADEMY – Fach- und Praxiswissen für Kreativunternehmer für den Unternehmensalltag. Das komplette ACADEMY Programm finden Sie hier.

Die Veranstaltungsreihe ist eine Initiative der Wirtschaftsförderung Frankfurt sowie der gamearea-FRM e.V.. Kooperationspartner sind das Hessische Wirtschaftsministerium im Rahmen der Technologielinie Hessen-IT und der Geschäftsstelle für Kultur- und Kreativwirtschaft Hessen sowie die IHK Frankfurt.

Games Frankfurt

Wirtschaftsförderung Frankfurt
- Frankfurt Economic Development - GmbHHanauer Landstrasse 126-128
60314 Frankfurt am Main
GERMANY

E-Mail: games@frankfurt-business.net


Video-play-button
    Pause
      /
    Button-tray-up