close

Kontakt

hessische Film- und Medienakademie (hFMA)
Hermann-Steinhäuser-Straße 43-47, 2.OG
63065 Offenbach am Main
Phone +49 (69) 66 77 96 909

Anfahrtsbeschreibung hier

Sie erreichen uns in der Kernzeit montags bis freitags von 10.00 - 16.30 Uhr. 

Geschäftsführung
Anja Henningsmeyer (montags bis donnerstags) - a.henningsmeyer@hfmakademie.de

Mitarbeiter*innen
Katharina Schmidt (montags und dienstags) - schmidt@hfmakademie.de

Ilka Brosch (dienstags und mittwochs - brosch@hfmakademie.de
Csongor Dobrotka (donnerstags) - dobrotka@hfmakademie.de
Klaus Schüller (donnerstags und freitags) - info@hfmakademie.de

Termin

Business Wire: Tempo

Diskussionsrunde - Watch! Read! Share! Neue Multimedia-Trends als Mittel zur Interaktion. Der stetige Wandel und die Geschwindigkeit mit der sich die Kommunikation im Zeitalter der Digitalisierung verändert, bringen Herausforderungen und Chancen gleichermaßen.

Das Internet ohne visuelle Inhalte ist kaum noch vorstellbar und der Multimedia-Trend entwickelt sich weiter. Mit dem starken...

Mehr erfahren

Diskussionsrunde - Watch! Read! Share! Neue Multimedia-Trends als Mittel zur Interaktion. Der stetige Wandel und die Geschwindigkeit mit der sich die Kommunikation im Zeitalter der Digitalisierung verändert, bringen Herausforderungen und Chancen gleichermaßen.

Das Internet ohne visuelle Inhalte ist kaum noch vorstellbar und der Multimedia-Trend entwickelt sich weiter. Mit dem starken Multimediakonsum müssen nicht nur PR- und Marketing-Spezialisten, sondern auch Journalisten und Medienschaffende visuelle Formate effektiv einsetzen, um ihre Zielgruppen zu erreichen und wettbewerbsfähig zu bleiben. Wer relevant bleiben will, muss den Leser dazu bewegen können, sich mit seinen Inhalten zu beschäftigen, diese am besten noch in sozialen Netzwerken zu teilen und Dialoge zu schaffen.

Durch den technischen Vorschritt wird das Spektrum zusätzlich erweitert: Augmented Reality, interaktive Grafiken und Videos, 360° Bilder sowie Virtual Reality bieten weitere Möglichkeiten mit seinen Rezipienten zu interagieren. Beim Business Wire Panel teilen Experten wertvolles Know-how darüber, wie man MultimediaElemente vorteilhaft einsetzen kann, welche neuen Trends es gibt und wie sie verwendet werden können, um mehr Aufmerksamkeit und Interaktion zu erzeugen.

Mit dieser Tempo Eventreihe möchten die Veranstalter wertvolles Know-how, Ideen, aktuelle Trends und Best Practices teilen, inspirieren und sich mit Besuchern rund um dieses Thema austauschen.

Termin und Ort:

22.06.2017, ab 18 Uhr
Deutsches Filmmuseum, Frankfurt

18:00 Fakultative Führung
(Empfang am Eingang)
18:30 Sektempfang der Gäste 2.OG Foyer
19:00 Beginn Diskussionsrunde, 2.OG im Ausstellungsbereich
20:00 Get Together, 1.OG
22:00 Ende

Die Anzahl der zur Verfügung stehenden Plätze ist begrenzt. Die kostenfreie Teilnahme inkludiert eine 1-stündige Paneldiskussion (inkl. Q&A), Sektempfang, Buffet, Getränke und auf Wunsch eine Führung im Museum.

Alle Informationen und Anmeldemöglichkeiten gibt es im beigefügten PDF und auf der Website.

Downloads

Video-play-button
    Pause
      /
    Button-tray-up